STEIN Automation GmbH & Co. KG

Referenzbericht

Höchste Ansprüche an das digitale Archiv

Die STEIN Automation GmbH & Co. KG aus Villingen-Schwenningen ist seit über 40 Jahren als Anbieter von Transportsystemen und Montagekonzepten erfolgreich am Markt. Über 3000 installierte Anlagen weltweit belegen die führende Marktposition. STEIN Automation stellt seinen Kunden Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung, die es erlauben, die Fertigung wirtschaftlich und human zu automatisieren. Dazu werden Transportsysteme komplett mit Logistik und Steuerung geliefert, die höchsten Ansprüchen an Qualität und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden.

Höchste Ansprüche gelten auch für die intern eingesetzten Werkzeuge, wie z.B. das Archivsystem. Ziel war es, einerseits der wachsenden Datenmenge Herr zu werden, aber auch jedem Anwender einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf geschäftsrelevante Dokumente zu ermöglichen. Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die revisionssichere Ablage waren Voraussetzung. Nach detaillierter Gegenüberstellung verschiedener Produkte und Anbieter hat sich STEIN aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses für die Lösung mit VISIONICE und EASY ARCHIV entschieden. „Zusätzliche Vorteile sahen wir aufgrund der langjährigen positiven Erfahrung mit VISIONICE“, betont Prokurist Thomas Holfeld.

Gleich vier Produkte aus dem Hause VISIONICE werden derzeit als Ergänzung zu EASY ARCHIV eingesetzt: Mit VISIONICE DvEASY werden E-Mails und Faxe aus Tobit David automatisch archiviert. Die Einrichtung und Inbetriebnahme verlief absolut reibungslos so dass sofort per Volltextrecherche auf sämtliche Nachrichten zugegriffen werden konnte. Ebenso war die Einarbeitungsphase für die automatische Belegarchivierung aus dem ERP-System ABAS mittels VISIONICE filePROCESSOR extrem kurz: „Hier konnte sofort losgelegt werden“, bestätigt Thomas Holfeld. VISIONICE filePROCESSOR archiviert über ABAS gedruckte Belege im PDF-Format und nimmt die Zuordnung zum jeweiligen ABAS-Geschäftsprozess vollautomatisch vor. Ohne Benutzereingriff.

Neu ist seit Anfang 2009 die Eingangsbelegarchivierung. Dabei werden Auftragsdokumente mit EASY CAPTURE gescannt und mit VISIONICE importPROCESSOR weiterverarbeitet. Dieser verlagert die Volltexterkennung auf den Server und führt Archivzuordnungen automatisch durch, was den Mitarbeiter am Scan- Arbeitsplatz deutlich entlastet.

Das Preis-Leistungsverhältnis, die einfache Bedienung und 100% Fehlerfreiheit durch einen hohen Automatisierungsgrad sind für den Kunden STEIN die Highlights der VISIONICE-Lösung.

Unternehmen
STEIN Automation GmbH & Co. KG
www.stein-automation.de

Branche
Automatisierungstechnik

Lösung
Revisionssichere Archivierung
ABAS Anbindung
Tobit David Archivierung

Eingesetzte Produkte
EASY ENTERPRISE
VISIONICE importPROCESSOR
VISIONICE filePROCESSOR
VISIONICE DvEASY

Fast täglich haben wir neue Ideen, wie EASY ARCHIV noch eingesetzt werden kann, um unsere digitale Ablage weiter auszubauen und unsere Prozesse zu optimieren.
Thomas HolfeldProkurist
Mafell Titel

Mafell AG

Kummich

Autohaus Kummich

Referenzbericht Wilhelm Schwenker

Wilhelm Schwenker

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns. Schnell und unkompliziert.

Wilhelm Schwenker
Kraft + Co.
Menu