Hirsch-Brauerei

Referenzbericht

Handschrifterkennung revolutioniert die Arbeit

Die Hirsch-Brauerei Honer ist eine Privatbrauerei in Wurmlingen, deren Tradition bis ins Jahr 1782 zurückreicht. Seit ihrer Gründung ist sie in Familienbesitz. Mit viel Fleiß, Zukunftsorientiertheit und Qualitätsbewusstsein wurde aus einer kleinen örtlichen Brauerei ein leistungsstarkes mittelständisches Unternehmen, das seine Biere mit Stolz und Leidenschaft produziert und vermarktet. Tradition, Handwerk und Regionalität sind als Werte tief im Firmenbewusstsein verwurzelt.

Was viele alteingesessene Betriebe kennen, war auch der Hirsch-Brauerei vertraut: bei vielen Abläufen, vor allem auch in Verwaltungsprozessen, regiert nach wie vor das händische Prinzip. So wurden bei Lieferungen die Leergutrückgaben handschriftlich von den Fahrern auf den Lieferscheinen erfasst. Die Nachbearbeitung mit Vorbereitung der Lieferscheine und Rückerfassung in das ERP-System dauerte auf dieser Basis einen ganzen Arbeitstag. Ziel war daher die Automatisierung zur Effizienzsteigerung und demzufolge auch zur Kosteneinsparung.

Der Lösungsansatz war, dass Handschrifterkennung das Problem schon im Ansatz entschärfen und für erhebliche Zeitverkürzung sorgen würde. Doch würde man hier auf Fehlerfreiheit vertrauen können? Den Anstoß, eine Pilotphase zu wagen, gab eine Informationsveranstaltung im Systemhaus mit anschließenden Probescans. Daraufhin entschied man sich für die Variante Handschriftenerkennung – wobei das Vertrauen, das in langen Jahren der Betreuung durch VISIONICE wachsen konnte, diesen Schritt erheblich erleichterte.

Zunächst war ein Archivsystem nicht geplant. Gespräche mit VISIONICE überzeugten aber, sich neuen Lösungswegen zu öffnen und die bereits gescannten Dokumente elektronisch zu archivieren. Die Lösung, deren Implementierung sorgfältig von VISIONICE begleitet wurde, basiert auf EASY ENTERPRISE Archiv, an das die mit EASY CAPTURE gescannten Lieferscheine übergeben werden. Die Erkennungsquote liegt mittlerweile bei stolzen 98 Prozent. Kontrollen und manuelle Nachbearbeitungen können vor der Weitergabe an das ERP-System von Sachbearbeitern mittels FormsRec in nur einer Stunde erledigt werden, gegenüber früher 4 Stunden. Manuelle Vorbereitung der Lieferscheine entfällt vollkommen. Entsprechend hoch ist die Akzeptanz bei den Mitarbeitern.

Schnelligkeit ist neben der Individualität der Lösung ein Hauptmerkmal der Kommunikation mit VISIONICE, spürbar in der Projektabwicklung ebenso wie in der Beschleunigung der realen Arbeitsabläufe. Die überaus guten Erfahrungen beflügeln die Hirsch-Brauerei Honer nun, die Nutzung von EASY ENTERPRISE Archiv für weitere Bereiche ins Visier zu nehmen.

Unternehmen
Hirsch-Brauerei Honer GmbH & Co. KG
www.hirschbrauerei.de

Branche
Nahrung- und Genussmittel

Lösung
Revisionssichere Archivierung
Intelligenter Belegleser
Handschrifterkennung

Eingesetzte Produkte

EASY ENTERPRISE
formcraft FormsRec
VISIONICE importPROCESSOR
VISIONICE filePROCESSOR

Von der Planung bis zur Umsetzung wurden wir kompetent, umfassend und mit hoher Kostensensibilität beraten. Es schafft Vertrauen, wie ziel- und ergebnisorientiert das Projekt abgewickelt wurde – die ideale Basis für eine intensive Partnerschaft.
Hubert HepferGeschäftsführer
Mafell Titel

Mafell AG

Kummich

Autohaus Kummich

Referenzbericht Wilhelm Schwenker

Wilhelm Schwenker

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns. Schnell und unkompliziert.

Alexander Bürkle
Menath Transporte
Menu